Kollegium des Landesschulrates für Vorarlberg

Zusammensetzung

Dem Kollegium des Landesschulrates haben anzugehören:

  • Präsident/Präsidentin bzw. Amtsführender Präsident/Amtsführende Präsidentin,
  • Weitere Mitglieder mit beschließender Stimme,
  • Mitglieder mit beratender Stimme.

Mitglieder mit beschließender Stimme:
Die Landesregierung hat insgesamt acht Vertreter der Lehrerschaft und Väter oder Mütter von Kindern, die eine in die Zuständigkeit des Landesschulrates fallende Schule besuchen, als stimmberechtigte Mitglieder zu bestellen. Unter den Mitgliedern müssen mindestens so viele Väter oder Mütter schulbesuchender Kinder sein wie Vertreter der Lehrerschaft.

Die genannten Mitglieder sind unter Hinzurechnung des Präsidenten/der Präsidentin bzw. des Amtsführenden Präsidenten/der amtsführenden Präsidentin und des Mitgliedes der Landesregierung nach dem Stärkeverhältnis der Parteien im Landtag zu bestellen. Das Stärkeverhältnis der Parteien wird durch die Zahl ihrer Abgeordneten im Landtag bestimmt.

Für jedes der im Abs. 1 genannte Mitglied ist in gleicher Weise ein Ersatzmitglied zu bestellen.

Die Landesregierung hat eines ihrer Mitglieder als stimmberechtigtes Mitglied des Landesschulrates und ein Ersatzmitglied für dieses Mitglied zu bestellen.

Mitglieder mit beratender Stimme:
Dem Kollegium des Landesschulrates gehören mit beratender Stimme an:

  • der Amtsdirektor/die Amtsdirektorin des Landesschulrates,
  • die für eine oder mehrere Schularten zuständigen Landesschulinspektor/innen,
  • der Vorstand, der für die Schulangelegenheiten zuständigen Abteilung des Amtes der Landesregierung.

Je ein weiteres Mitglied mit beratender Stimme können entsenden:

  • die Diözese Feldkirch,
  • gemeinsam die evangelischen Pfarrgemeinden Augsburgischen und Helvetischen Bekenntnisses in Vorarlberg,
  • die Kammer der gewerblichen Wirtschaft,
  • die Kammer für Arbeiter und Angestellte,
  • die Landwirtschaftskammer,
  • der Vorarlberger Gemeindeverband.

Die Landesschülervertretung (LSV) kann ein Mitglied entsenden, das in den Angelegenheiten beratende Stimme hat, die den Aufgaben der LSV nach § 3 Z. 1. bis 8. des Bundesgesetzes über die Einrichtung einer überschulischen Schülervertretung entsprechen.

Die Vertretung der im Abs. 1 genannten Mitglieder richtet sich nach ihrer Vertretung im Amt. Für die in den Abs. 2 und 3 genannten Mitglieder können gleichzeitig Ersatzmitglieder namhaft gemacht werden. Diese Mitglieder (Ersatzmitglieder) sind dem Landesschulrat bekannt zu geben.

 

 

Zuständigkeit des Kollegiums

Das Kollegium des Landesschulrates ist zur Beratung und Beschlussfassung folgender Angelegenheiten zuständig:

  • Erlassung von Verordnungen
  • Erlassung von allgemeinen Weisungen
  • Bestellung von Funktionären
  • Erstattung von Ernennungsvorschlägen
  • Erstattung von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen
  • Angelegenheiten, bezüglich deren eine kollegiale Beschlussfassung sonst gesetzlich vorgesehen ist.

 

 

Mitglieder des Kollegiums

Beschließende Mitglieder:
Ersatzmitglieder:
1.
LR Dr. Bernadette Mennel (ÖVP), Amtsführende Präsidentin
2.
Landesrätin Katharina Wiesflecker (GRÜNE)
Mag. Susanne BIRNBAUMER, 6900 Bregenz, Prälatendammstr. 41
Lehrervertreter:
3.
OStR Prof. Mag. Wolfgang TÜRTSCHER, 6840 Götzis, Major-Ellensohn-Straße 28 (ÖVP) Prof. Mag. Elmar BUDA, 6700 Bludenz, Obdorfweg 38
4.
Andreas HAMMERER, 6863 Egg, Hub 75 (ÖVP) Maria TAFERNER, 6840 Götzis, Montfortstraße 6/15
5.
Mag. Doris DOBROS, 6890 Lustenau, Maria-Theresienstr. 14 (FPÖ)
Mag. Siegfried NEYER, 6780 Schruns, Widumweg 4
6.
Mag. Katharina BACHMANN, 6800 Feldkirch, Kapellenweg 13 (GRÜNE)
Dipl. Päd. Wilfried WITZEMANN, 6800 Feldkirch, Kapellenweg 13
Elternvertreter:
7.
LAbg. Martina RÜSCHER, MBA, 6866 Andelsbuch, Hof 135/1 (ÖVP)
Tobias BISCHOFBERGER, 6881 Mellau, Mischen 518
8.
LAbg. Daniel STEINHOFER, 6890 Lustenau, Reichenaustraße 21 (ÖVP)
LAbg. Dr. Barbara SCHÖBI-FINK, 6800 Feldkirch, Wichnerg. 12/2
9.
Kornelia ENDER, 6840 Götzis, Dr. Alfons Heinzlestr. 18a (FPÖ)
Claudia TSCHEMERNJAK, 6890 Lustenau, Zellgasse 21
10.
Klaus KÜBLER, 6900 Bregenz, Strabonstraße 7 (SPÖ)
Christine KISSEL, 6900 Bregenz, Firststraße 2
Beratende Mitglieder:
Ersatzmitglieder:
1.
Landesschulratsdirektorin HR Mag.Dr. Evelyn MARTE-STEFANI
2.
Mag. Daniela WALTER
3.
LSI Karin ENGSTLER
4.
PSI Christian KOMPATSCHER, MA
5.
LSI Mag.Dr. Christine SCHREIBER
6.
LSI DI Johannes SCHWÄRZLER
7.
LSI Mag. Andreas KAPPAURER
8.
LSI OSR Mag. Franz-Josef WINSAUER
9.
Dr. Claudia MARK, Landesschularztreferentin, Landesschulrat für Vorarlberg, 6900 Bregenz, Bahnhofstr. 12
10.
FI HR Mag. Theodor LANG, Schulamtsleiter, Bischöfliches Ordinariat, 6800 Feldkirch, Bahnhofstraße 13
Prof. Mag. Roland SPIEGEL, Schule: HLW Marienberg, Adresse privat:6850 Dornbirn, Ackergasse 3a
11.
Pfarrer Mag. Michael MEYER, 6850 Dornbirn, Rosenstr. 8
12.
Dr. Christoph JENNY, Wirtschaftskammer Vorarlberg, 6800 Feldkirch, Wichnergasse 9
Dr. Thomas WACHTER, Wirtschaftskammer Vorarlberg, 6850 Dornbirn, Bahnhofstraße 2e
13.
Heinz EBNER für die Arbeiterkammer Vorarlberg, 6800 Feldkirch, Noflerstraße 40a KR Bernhard HEINZLE, für die Vorarlberger Arbeiterkammer, 6812 MEININGEN, Jonasweg 30
14.
Michaela STADELMANN für die Landwirtschaftskammer Vorarlberg, 6923 Lauterach, Pulverturmstraße Brigitte SEEBERGER für die Landwirtschaftskammer Vorarlberg, 6912 Hörbranz, Am Giggelstein 27
15.
Bürgermeister Mag. Manfred FLATZ, für den Gemeindeverband, 6858 Schwarzach, Gemeindeamt, Am Dorfplatz 2 Bürgermeister Guido FLATZ, für den Gemeindeverband, 6933 Doren, Gemeindeamt, Kirchdorf 168
16.
Mag. Elisabeth TSCHANN, Leiterin Fachbereich Integrationshilfe, Abteilung IVa – (Gesellschaft, Soziales, Integration), Amt der Vlbg. Landesregierung, 6900 Bregenz, Landhaus, Römerstraße
17.
Schüler/innenvertreter/innen