Discover :: Erasmus +

Was ist das?

Erasmus + vereint sämtliche Förderungsprogramme der Jugend- und Erwachsenenbildung.

Als Folgeprogramm von Comenius, Leonardo Da Vinci, Erasmus u.a.m., stellt die Europäische Kommission unter Erasmus + 14.7 Mrd. Euro für den Zeitraum 2014 – 2020 zu Verfügung.

Erasmus + fördert die Mobilität im Klassenverband und die Einzelmobilität im Bereich der Berufsbildung und bietet eine verbesserte digitale Informationsinfrastruktur.

(mehr …)

Europäische Partnerschaftsprojekte in Kindergarten & Grundschule

Wir möchten Sie herzlich zum nächsten eTwinning Seminar in Bad Honnef (DE) einladen. Die Einladung ergeht an Primarstufenlehrer_innen und Kindergartenpädagoge_innen. Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich um eine der wenigen deutschsprachigen eTwinning Veranstaltungen handelt.

 

Das Seminar findet vom 27. -29. Sept. 2018 statt.

Bewerbungen werden bis zum 31. Juli entgegengenommen.

Zum Veranstaltungsprogramm | Download Antragsformular

 

Teachers‘ Corner

Sie suchen nach Unterrichtsmaterial über die Europäische Union? Die „EU für Lehrer/innen“ enthält Unterrichtsmaterial für unterschiedliche Altersgruppen.

(mehr …)

Wir stellen vor…

… den Terminkalender der OeaD.

📅

Unter diesem Link finden Sie alle aktuellen und kommenden Veranstaltungen der Nationalagentur, mit Filtermöglichkeiten für Bereiche wir den der Schulbildung.

📅

…vll ist das eine oder andere Event für Sie dabei!

📲

OaeD

~

Newsletter °06/18

EuroApprentices Österreichs Lehrlinge begeistern in Wien

Erasmus+ New 2021 – 2027

Reichen Sie ihre Idee bis zum 20.Juni für #Erasmusdays 2018 ein

Neuer Europapass

für die Schule die eTwinning Events für Herbst/Winter

und

die Vergabe von 15.000 Travel-Pässen

& vieles mehr

Noch einmal Energie sammeln für den Sommersemster- Endspurt!

TCA

Die Nationalagentur in Polen lädt auch dieses Jahr zum Kontaktseminar mit dem Thema  „Evidence-based policy in Erasmus+. Seminar on research and methodology“ im Bereich Berufs-, Erwachsenen-, Hochschul- und Schulbildung.

Das Seminar konzentriert sich auf die Forschung von NAs und externen Forscher/innenund deren Zusammenarbeit.

Das Seminar findet von 28. bis 30. Okt. in Warschau (PL) statt.

Herzlich eingeladen sind Forscher_innen aus dem Bildungsbereich, Forscher_innen in NA-Zusammenarbeiten, und politische Entscheidungsträger_innen aus allen Bildungsbereichen.

Außerdem wird dieses Seminar eine Gelegenheit sein, europäische Partner mit ähnlichen Interessen zu finden und neue Ideen für Erasmus +  Projekte zu entwickeln.

Die Teilnahme kann aus Erasmus+ Mitteln bezuschusst werden, und zwar im Rahmen der Maßnahme „TCA – Transnationale Kooperationsaktivitäten“.

Anmeldungen sind noch bis 2. Juli 2018 möglich. (Für Österreich stehen 3 Plätze zur Verfügung.)

 

…Sie sind interessiert?

(mehr …)

im eTwinning Newsflash: kommende Veranstaltungen

in Deutschland, Großbritannien, Griechenland und Brüssel

TCA…

…lädt nach Bratislava zu

‚Inclusive education – a road to social inclusion‘

– die Einladung

Inklusion ist eine Schlüsselfunktion um soziale Benachteiligung auszugleichen. Gerade Lehrende sind in der Lage, zu einem frühen Zeitpunkt Anzeichen von problematischen Verhaltensweisen zu erkennen. Je früher interveniert und unterstützt wird, desto eher können solche Entwicklungen bei den Schülerinnen und Schülern aufgefangen werden.

Das Seminar bietet die Möglichkeit eines gemeinsamen Erfahrungsaustauschs. Über Best-practice-Beispiele werden Wege aufgezeigt, die erforderlichen Fähigkeiten zu schulen.

 

Save the Date: 12.-14.Sept

Anmeldeschluss: 10.Juni

(mehr …)

TCA next

…lädt Sie nach Freiburg zur

Education for Democratic Citizenship ein!

 

Veranstaltet vom Pädagogische Austauschdienst gemeinsam mit dem Kultusministerium Baden-Württembergs findet das internationales Kontaktseminar (TCA = Transnational Cooperation Activity) zur Anbahnung von Schulpartnerschaften unter Erasmus+ (School Exchange Partnerships) vom 18. bis 21.Okt. statt.

Demokratiebildung und ehrenamtliches Engagement sind wichtige Bestandteile der europäischen Gesellschaft, die im Schulalltag gefördert werden sollten.

 

⭐️💙⭐️💙⭐️💙⭐️

Wie können Schüler/-innen für demokratisches Engagement vor Ort und für Europa motiviert werden?

Sind Schulen Orte, an denen Demokratie gelebt wird?

⭐️💙⭐️💙⭐️💙⭐️

(mehr …)

Wir freuen uns mit der OeAD für die HLW Marienberg 

Mit der Schule ins Ausland: Wie es geht, zeigt die HLW Marienberg aus Bregenz, die mit Partnerschulen in Polen, Zypern und La Reunion kooperiert. Einen ausführlichen Bericht darüber gibt es heute in den Vorarlberger Nachrichten.